Roundforest

28.01.2020

Foto: Piatnik 
Download
Piatnik: Auf der Suche nach dem Smaragdring

Roundforest

Taktischer Waldspaziergang in magischer Atmosphäre von Piatnik (dup)  

Im verwunschenen Wald, dem „Roundforest", ist nahezu alles möglich. Während sich der Wald nach jedem Schritt verändert, treiben Hexen, Einhörner, Prinzen und eine Fee ihr Unwesen. Es gilt versteckte Schätze zu entdecken und Münzen aus dem magischen Brunnen zu sammeln. Oberstes Ziel ist es, rechtzeitig drei goldene Äpfel in seinem Rucksack zu haben, um diese beim Waldgeist gegen einen einzigartigen Smaragdring mit Zauberkraft einzutauschen.

 

Mit gepacktem Rucksack geht es auf in ungewohnte Gefilde. Bei dem Streifzug durch den magischen Wald kann eine Spielfigur auf verschiedenartigen Spielplättchen landen. Bei manchen trifft man auf freundliche Helfer wie den Schmied oder den Wirt, oder aber es begegnen einem feindselige Banditen. Woanders wartet die gute, aber etwas materialistische Fee, mit der ein Tauschhandel eingegangen werden kann. Tief im Wald sind mehrere magische Brunnen versteckt: Wer Gegenstände hineinwirft, erhält dafür wertvolle Münzen. So wird nicht nur gelaufen und gesammelt, sondern auch immer wieder getauscht und gehandelt, bis sich schließlich drei goldene Äpfel im eigenen Rucksack befinden. Dann ist es Zeit, den Waldgeist aufzuspüren.

 

Das taktische Familienspiel „Roundforest" von Piatnik begeistert durch sein zauberhaftes Design ebenso wie durch seine ungewöhnliche Spielidee. Die 32 achteckigen Waldteile sorgen dafür, dass der magische Wald bei jedem Spiel anders aussieht. Durch das Drehen der Teile während des Spieles ergeben sich ständig andere Wege, die bei der Planung mitberücksichtigt werden müssen und die manchmal auch eine neue Ausrichtung der Orientierung verlangen, um auf das gewünschte Zielteil zu gelangen.

 

Lohnend ist der knapp einstündige, spielerische Waldspaziergang am Ende aber nicht nur für den Gewinner. „Roundforest" ist ein abwechslungsreiches Abenteuer für alle, die sich gerne von märchenhafter Spiel-Atmosphäre verzaubern lassen.

 

Roundforest
Spieltyp: Familienspiel
Alter: ab 8 Jahren
Anzahl: 2-4 Spieler
Spieldauer: 60 Minuten
Preis: ca. 35 Euro

 

Der Autor:
Pierrot (Tamás Z. Marosi) wurde 1969 in Budapest geboren. Er ist seit über 30 Jahren als Musiker und Musikproduzent, Autor und Spieleentwickler tätig. Seit 1997 beschäftigt er sich zudem mit der Entwicklung von Videospielen und hat seitdem zahlreiche erfolgreiche Adventure Games kreiert. Das Thema Spiele umgibt ihn laufend und in unterschiedlichen Dimensionen: So arbeitet er bei-spielsweise immer wieder an der Entwicklung von Brettspielen, Infotainment-Produktionen oder interaktiven Spielen für Touristen zur Erkundung von Städten. Sein erstes Gesellschaftsspiel („Destination: Treasure Island") wurde 2016 veröffentlicht, sein bisher erfolgreichstes Brettspiel ist „Underground Panic!".

 



Zum Unternehmen | Die 1993 gegründete Vertriebsgesellschaft „Piatnik Deutschland" hat maßgeblich zum internationalen Erfolg der österreichischen Mutter, der Wiener Spielkartenfabrik Ferdinand Piatnik & Söhne, beigetragen. Piatnik Deutschland vertreibt vom Firmensitz in Mönchengladbach aus, das gesamte Programm des größten Spieleverlags Österreichs, der im Jahr 25 Millionen Spielkartenpakete, eine Million Puzzles und zwei Millionen Brett- sowie Gesellschaftsspiele in über 60 Ländern der Welt verkauft. Traditionell stark ist das Unternehmen, das 1824 als Kartenmalerei in Wien gegründet wurde, mit Kartenspielen. Piatnik gehört zu den weltweit größten Herstellern in diesem Segment. In Deutschland bietet der Verlag seine Kartenspiele auch als Plattform für individuell gestaltete Werbebotschaften an.


Piatnik Deutschland GmbH

Karlsbader Straße 31 – 33

41236 Mönchengladbach

Tel. 02166/12 87-10

info@piatnik.com, www.piatnik.com

 

DIETERLE + PARTNER, Kommunikationsmanagement, An der Burgermühle 4
83022 Rosenheim, Fon  +49/8031/88 737-99, Fax  +49/8031/88 737-97
eMail: info@dieterle-partner.de, www.presseservice.net, www.dieterle-partner.de