Übersichtlich sortieren und aufbewahren

16.10.2018

Das Nützliche mit dem Nützlichen verbinden – Ordnung halten mit Sortimentsboxen von AUER Packaging

Foto: AUER Packaging
 
AUER Packaging | Systemboxen

Übersichtlich sortieren und aufbewahren

(dup) Individuell konfigurierbar sind die praktischen Sortimentsboxen von Auer Packaging. Verschiedene Einsatzkästen sorgen für Übersichtlichkeit und schnelle Zuordnung. Komfortabel ist die Bedienung: Der federgelagerte Deckel wird durch Herunterdrücken automatisch sicher verriegelt.

 

iF Design Award 2017: Die klare Formensprache und die optimale Funktionalität der Auer-Produkte überzeugten die Jury, die Sortimentsboxen mit dem begehrten Preis für hervorragendes Design auszuzeichnen. Erhältlich sind die praktischen Helfer in Beruf und Alltag mit dem ergonomischen Griff zum Einklappen in den Größen 30 x 20 Zentimeter, 35 x 29,5 Zentimeter, 40 x 30 Zentimeter, 44 x 35,5 Zentimeter und 60 x 40 Zentimeter. Die Sortimentsboxen sind unbestückt oder mit den individuell konfigurierbaren Einsatzkästen für Sortimentsboxen lieferbar. Natürlich lassen sich die Einsatzkästen auch einzeln oder in vordefinierten Sets bestellen. Neun verschiedene Größen und sechs Standardfarben stehen dafür zur Auswahl.

 

Sicher lagern und transportieren: Zusätzlich zu den praktischen Sorti-mentskästen bietet Auer Packaging ein umfangreiches Sortiment an Toolboxen. Die Toolboxen Pro lassen sich mit individuellem Zubehör wie Polster, Tiefzieheinsätze oder Werkzeugträger ergänzen, der federgelagerte Deckel und und die automatische Deckelverriegelung sichern die Inhalte bei Lagerung und Transport. Der patentierte Bajonettverschluss ermöglicht ein schnelles und sicheres Verknüpfen mehrerer Toolboxen. Ausgezeichnet wurden die mit oder ohne Schloss erhältlichen Toolboxen Pro mit dem iF Design Award 2017 und dem German Design Award 2018.

 

In fünf Standardfarben und zwei Größen sind die nach oben offenen Tool-boxen Basic erhältlich. Charakteristisch für dieses robuste Auer-Produkt sind das große Fassungsvermögen und der starre, ergonomische Griff, der auch bei schweren Lasten einen hohen Tragekomfort garantiert. Zur Ergänzung liefert Auer Packaging selbstverständlich auch die passenden Werkzeugträger Toolboxen in vier verschiedenen Ausführungen.



Zum Unternehmen | Zum Unternehmen: Die AUER Packaging GmbH mit Hauptsitz in Amerang (Oberbayern) ist auf die Produktion und den Vertrieb von Transport- und Lagerbehältern aus Kunststoff spezialisiert. Das Unternehmen bietet branchenübergreifend hochwertige Produkte für die Lagerung und den Transport von festen und flüssigen Materialien in jeglicher Größe. Das Lieferprogramm reicht von Sichtlagerkästen, Regal- und Materialflusskästen (C-Teile) für Regallager über runde oder ovale Container für die Chemie- und Lebensmittelindustrie bis hin zu stapelbaren KLT-Behältern, Großladungsträgern, Eurobehältern, Systemboxen, Schutzkoffern sowie Paletten in diversen Größen und Ausführungen. Die AUER Packaging GmbH blickt seit Jahren auf ein konstantes, 2018 auf ein starkes Wachstum zurück. Das Unternehmen produziert pro Jahr rund 42 Millionen Kunststoffbehälter. Zu den Kunden zählen u.a. Audi, BMW, Mercedes-Benz, Bosch sowie VW. Modernste Technik und hochqualifizierte Mitarbeiter sind der Garant für eine effiziente Produktion, ausschließlich „Made in Germany". Der Jahresumsatz lag im Jahr 2018 bei 100 Mio. Euro (+ 23,5 % ggü. Vorjahr).


Pressekontakt:
AUER Packaging GmbH, Dagmar Dieterle
Am Kroit 25/27, D-83123 Amerang
T.: +49 80 75 - 91 333 - 822
E.: dieterle@auer-packaging.de, W.: www.auer-packaging.de

 

DIETERLE + PARTNER, Kommunikationsmanagement, An der Burgermühle 4
83022 Rosenheim, Fon  +49/8031/88 737-99, Fax  +49/8031/88 737-97
eMail: info@dieterle-partner.de, www.presseservice.net, www.dieterle-partner.de