Ordnung out of the Box

16.03.2022

There is a Auer Packaging Solution: Chaos war gestern kreativ, heute ist Ordnung mit Auer-Boxen in! (Foto: Niels Schubert / AUER Packaging) 
(Foto: Niels Schubert / AUER Packaging) 
Download
AUER Packaging

Ordnung out of the Box

Stapeln, sortieren, ausmisten: Wie der Frühjahrsputz zu Hause mit cleveren, industrieerprobten Behältern und Kästen von Auer Packaging gelingt (dup) Amerang, März 2022 – Man muss kein Aufräumexperte sein wie die japanische Ordnungsikone Marie Kondo, um den Entrümplungswunsch zuhause professionell anzupacken. Nicht kleckern, klotzen, statt Stapel, Boxen heißt die Devise! Mit den vielseitigen, eigentlich für Industrie und Handwerk entwickelten Behältern des Verpackungsspezialisten Auer Packaging gelingt nachhaltige Ordnung in Garage, Hobbyraum und Kinderzimmer intuitiv ganz ohne Aufräum- Coach.

 


„Normalerweise laufen unsere Boxen auf automatisierten Förderanlagen bei Autoherstellern oder erleichtern die Abläufe in großen Logistikhallen", erklären Philipp und Robert Auer, Geschäftsführer des bayerischen Familienunternehmens Auer Packaging. „Seit 2020 bekommen wir aber immer mehr Bestellungen von Privatleuten und uns erreichen über Instagram tolle Bilder von aufgeräumten Garagen und perfekt sortierten Kinderzimmern oder Bastelecken. Besonders beliebt bei den Privatkunden sind unsere Sichtlagerkästen, Eurobehälter und Kippkästen!"

 

Dass die robusten Kunststoffboxen ursprünglich für Industrie und Handwerk konzipiert sind, macht sie für den Aufräumtrend zu Hause nur noch attraktiver. Was 20 Jahre unter hoher Materialbelastung über ein Förderband laufen kann, hält in der heimischen Garage ewig, so der Gedanke. Auch, dass die Boxen platzsparend gestapelt und bei Bedarf staubsicher verschlossen werden können, schätzt die neue Kundschaft von Auer Packaging. Dabei sind die verschiedenfarbigen Kunststoffbehälter und Boxen nicht nur ergonomisch in der Handhabung, praktisch und robust, sie sehen auch noch schick aus. Industrial Style eben mal anders. Alle Behälter von Auer werden in Deutschland hergestellt. Die umfangreiche Produktpalette bietet mit viel Zubehör Flexibilität und erleichtert mit ihren durchdachten Details den Flow bei Aufräumaktion und Frühjahrsputz. Perfekt für alle Selfmade-Sortierer, Ordnungsfans und Home-Improver: Alle Auer-Behälter gibt es schon ab der Bestellmenge von einem Stück in vielen verschiedenen Größen und Farben. www.auer-packaging.com.

 


Bunt, stapelbar, individuell: Die robusten Sichtlagerboxen von Auer bringen Struktur in jedes Aufräumprojekt: In neun verschiedenen Größen und fünf frischen Farben mit praktischen Querteilern, Sichtfenstern und Staubdeckeln schaffen die vielseitigen Behälter die besten Vorausset- zungen für langanhaltende Ordnung – sogar im Kinderzimmer.


Alles im Blick: Murmeln oder Haarspangen? Schrauben oder Büro- klammern? Die transparenten Kippkästen lassen ihren Inhalt für sich sprechen. Befüllen und Entnehmen ist einfach, denn die Kisten lassen sich nach vorne kippen oder komplett herausnehmen. Die Kippkasten- module gibt es in sechs Ausführungen mit zwei bis neun Behältern.


Hoch gestapelt: Ein Vielfaches ihres Eigengewichts können die geschlossenen Eurobehälter von Auer Packaging tragen. Von 20 auf 15 Zentimeter bis 80 auf 60 Zentimeter Grundfläche sind eine Vielzahl von Größen in zahlreichen Sonderfarben erhältlich. Ergänzen lassen sich die Eurobehälter mit Deckeln, Scharnieren und Griffen.





Pressekontakt:
AUER Packaging GmbH, Dagmar Dieterle
Am Kroit 25/27, D-83123 Amerang
T.: +49 80 75 - 91 333 - 822
E.: dieterle@auer-packaging.de, W.: www.auer-packaging.de

 

DIETERLE + PARTNER, Kommunikationsmanagement, An der Burgermühle 4
83022 Rosenheim, Fon  +49/8031/88 737-99, Fax  +49/8031/88 737-97
eMail: info@dieterle-partner.de, www.presseservice.net, www.dieterle-partner.de