Architektur + Bauen + Wohnen 

24.09.2018 Vepa | Felt Stuhl erhält Green Product Award 2018

Aus Müll wird Möbel

(dup) Der Green Product Award prämiert seit 2013 innovative Design-Produkte für nachhaltigen Konsum. Insgesamt bewarben sich 400 Hersteller und Designer aus 25 Ländern. Nun hat die internationale Jury die Gewinner aus allen Einreichungen ermittelt. Jede Einreichung erhielt ein Feedback von drei ... zum Artikel
 
23.09.2018 Orgatec 2018 in Köln – Halle 7.1 Stand C028

Probesitzen bei Vepa

(dup) Hoogeveen/Rosenheim, August 2018 - Der niederländische Hersteller für Projektmö-bel Vepa zeigt sein umfangreiches Sortiment an nachhaltig produzierten Produkten auf der diesjährigen Orgatec in Halle 7.1 Stand C028. Mit im Messegepäck: der Stuhl Felt, eben mit dem Green Product Award 2018 ... zum Artikel
 
18.09.2018 Mit partizipativer Planung in drei Tagen zum nachhaltigen, förderungsfähigen Revitalisierungskonzept

Leerstand geht alle an

“Betreten verboten!“ Erste Leerstandskonferenz in Deutschland (dup) September 2018 - Was tun gegen Leerstand? Die Entleerung von Ortskernen findet stetigen Einzug in die gesellschaftliche Diskussion. Betroffene Gemeinden bei der individuellen Lösungsfindung mit Rat, Tat und guten Ideen zur Seite zu stehen, haben sich Roland Gruber und das interdisziplinäre Team ... zum Artikel
 
13.09.2018 Raumexperten erarbeiten mit Kommunen individuelle Lösungen - Freistaat Bayern hilft mit neuen Fördergeldern

Gegen Leerstand

(dup) September 2018 – Noch bis 5. Oktober 2018 können sich bayerische Kommunen beim Bauministerium um Förderung zur Entwicklung ihres Ortskerns bewerben. Doch: Was konkret tun gegen Leerstand? Betroffenen Gemeinden bei der individuellen Lösungsfindung mit Rat, Tat und guten Ideen zur Seite zu ... zum Artikel
 
23.08.2018 Hain Parkett / Fischgrät gebürstet cappuccinobraun geölt

Cappuccino im Café – In der Tasse und als Boden

(dup) Salzburg/Rott – Im Café „Herr Leopold" in Salzburg gibt's eine neue Café-Spezialität: Allerdings wurde dieser Cappuccino nicht von einem Barista geschäumt, sondern professionell als Boden verlegt. Der geölte Fischgrät-Naturparkett aus gebürstetem cappuccinobraunen Eichenholz ... zum Artikel
 
05.07.2018 Hain Parkett / Landhaus „Heimat 4.0“

Das Gefühl von Heimat spüren

Generationenübergreifendes Wohnen neu interpretiert (dup) Erkheim / Rott – Zum wiederholten Male haben mit der Holzmanufaktur Hain Natur-Böden und dem Öko-Fertighaushersteller Baufritz zwei starke Partner kooperiert: Im neuen Musterhaus „Heimat 4.0" in Erkheim vereinen sich bewährte frühere Wohntraditionen und die modernen Ansprüche eines ... zum Artikel
 
13.06.2018 Hain Parkett / Neue Böden in XL Ambiente

Charakterstark – Echtholz-Fußböden mit dem gewissen Etwas – rustikale Optik gefragt

(dup) Rott am Inn – Nachhaltigkeit und Wertbeständigkeit rücken bei der Ausstattung der eigenen vier Wände oder im Objektbereich verstärkt in den Fokus. Der individuelle Wohncharakter wird neben der Möblierung entscheidend von der Wahl des Bodenbelags unterstrichen. Im Trend liegen derzeit ... zum Artikel
 
25.04.2018 GRWS: Architekturwettbewerb Lena-Christ-Straße

Ausstellung zum Wettbewerb in Hochschule Rosenheim

(dup) Der Architekturwettbewerb für das Bauprojekt an der Lena-Christ-Straße ist mit der Preisgerichtssitzung am 25. April abgeschlossen. Im Anschluss werden die Ergebnisse des Wettbewerbsverfahrens ab Samstag, 28. April in der Hochschule Rosenheim ausgestellt. Vor einigen Monaten startete die GRWS ... zum Artikel
 
19.04.2018 nonconform ideenwerkstatt: Mit partizipativer Planung in drei Tagen zum nachhaltigen Raumkonzept

Besser bauen - Architekturbüro nonconform setzt auf Beteiligung

(dup) April 2018 - Eigentlich ist nonconform ein Architekturbüro. Aber nur eigentlich. Denn in diesem Architekturbüro wird nicht nur geplant. Das interdisziplinäre Team um Gründer Roland Gruber ist Vorreiter für die Gestaltung und Moderation von kreativen und nachhaltigen Beteiligungsprozessen. ... zum Artikel
 
13.03.2018 Neuer Kunde für Dieterle + Partner

Architekturbüro nonconform setzt auf Kommunikation „Made in Rosenheim“

(dup) Rosenheim/Wien/Berlin - Ab März 2018 übernimmt die Kommunikationsagentur Dieterle + Partner die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Architekturbüros nonconform (Wien/Berlin) für den deutschen Markt. Dabei handelt es sich bei nonconform nach eigener Einschätzung nur „eigentlich" um ein ... zum Artikel
 
| Seite: 1 von 7