Big Boxen: großes Fassungsvermögen, robust und stapelbar

12.06.2019

Big Box: wahlweise mit Kufen, Füßen oder Rädern, auch mit Deckel stapelbar, leicht zu reinigen


 
AUER Packaging / Palettenbehälter

Big Boxen: großes Fassungsvermögen, robust und stapelbar

(dup) Amerang – Wenn Großladungsträger zum Einsatz kommen, ist eine robuste Bauweise für eine lange Nutzungsdauer das A und O. Wichtig sind den Nutzern außerdem ein geringes Eigengewicht und die platzsparende Aufbewahrung im Leerzustand. Diese Anforderungen hat Auer Packaging bei seinen Palettenbehältern konsequent aufgegriffen und umgesetzt. Die Palettenbehälter aus Amerang eignen sich mit einem Volumen bis zu 900 Litern besonders für den Transport von großen und sperrigen Gütern. Es gibt neben starren Palettenboxen für hohe Lasten auch klappbare Varianten, die das Volumen mit wenigen Handgriffen minimieren und damit wertvollen Platz einsparen. Die integrierte Paletten-Konstruktion ermöglicht eine problemlose Beförde-rung mit Flurförderzeugen.

 

Für große Einsätze – robust im Großformat: Eine besonders robuste Variante aus der breiten Produktpalette von Auer Packaging ist die ge-schlossene Big Box, in der Güter besonders sicher geschützt lagern. Dank der genormten Anpassung an ISO- und EURO-Formate lassen sich die Behälter platzsparend übereinander stapeln und garantieren die optimale Ausnutzung des Lagerplatzes. Die glatten Außen- und Innenwände ermöglichen eine einfache und schnelle Reinigung. Die lebensmittelechten Big Boxen sind auch mit Deckel erhältlich. Serienmäßig stehen dreizehn Größen zwischen 80 x 60 x 79 Zentimeter und 120 x 100 x 114 Zentimeter zur Auswahl.

 

Die Big Box mit Lüftungsschlitzen eignet sich hervorragend für den Trans-port und die Lagerung von Lebensmitteln und lässt sich dank der glatten Innen- und Außenwände aus kratzfestem Kunststoff problemlos reinigen. Charakteristisch sind die volumenoptimierten Seitenwände und das geringe Eigengewicht der Boxen, die auch in der Variante mit Deckel stapelbar sind. Angeboten werden die Big Boxen mit Lüftungsschlitzen in acht Größen zwischen 80 x 60 x 79 Zentimeter und 120 x 100 x 114 Zentimetern. Je nach Bedarf sind die geschlossenen Big Boxen und die Boxen mit Lüf-tungsschlitzen in einer starren und einer klappbaren Variante erhältlich. Die Eingriffsklappen bei der klappbaren Big Box sind besonders praktisch für ein problemloses Be- und Entladen. Wählen lässt sich bei allen Varianten zudem zwischen Füßen, Rädern und Kufen.

 

Die Lebensmittel-Riesen: Hoher Bedienkomfort zeichnet die in zwölf Größen erhältlichen Big Boxen mit Scharnierdeckel (Boden und Seiten geschlossen) aus. Komfortables Be- und Entladen von allen Seiten ermöglichen die klappbaren Big Boxen mit vier Eingriffsklappen, bei denen sich die Außenwände platzsparend nach innen klappen lassen. Ein stabiles und stapelbares Volumenwunder ist der klappbare Großladungsträger mit isolierenden Doppelwänden, der als lebensmittelechter Hygienebehälter oder als isolierender Thermobehälter Verwendung findet.

 

Größtmögliche Flexibilität bietet Auer Packaging bei der individuellen Konfigurierung der klappbaren Big Box: Für jede einzelne Seitenwand kann dabei die passende Variante (Eingriffsklappe, geschlossen oder mit Lüftungsschlitzen) gewählt werden.



Zum Unternehmen | Die AUER Packaging GmbH mit Hauptsitz in Amerang (Oberbayern) ist auf die Produktion und den Vertrieb von Transport- und Lagerbehältern aus Kunststoff spezialisiert. Das Unternehmen bietet branchenübergreifend hochwertige Produkte für die Lagerung und den Transport von festen und flüssigen Materialien in jeglicher Größe. Das Lieferprogramm reicht von Sichtlagerkästen, Regal- und Materialflusskästen (C-Teile) für Regallager über runde oder ovale Container für die Chemie- und Lebensmittelindustrie bis hin zu stapelbaren KLT-Behältern, Großladungsträgern, Eurobehältern, Systemboxen, Schutzkoffern sowie Paletten in diversen Größen und Ausführungen. Die AUER Packaging GmbH blickt seit Jahren auf ein konstantes, 2018 auf ein starkes Wachstum zurück. Das Unternehmen produziert pro Jahr rund 42 Millionen Kunststoffbehälter. Zu den Kunden zählen u.a. Audi, BMW, Mercedes-Benz, Bosch sowie VW. Modernste Technik und hochqualifizierte Mitarbeiter sind der Garant für eine effiziente Produktion, ausschließlich „Made in Germany". Das Unternehmen betreibt ein systematisches Energiemanagement nach ISO 50001 und ist nach ISO 9001 zertifiziert. Im Geschäftsjahr 2018 konnte das Unternehmen erstmals die 100-Millionen Euro Umsatzmarke überschreiten.


Pressekontakt:
AUER Packaging GmbH, Dagmar Dieterle
Am Kroit 25/27, D-83123 Amerang
T.: +49 80 75 - 91 333 - 822
E.: dieterle@auer-packaging.de, W.: www.auer-packaging.de

 

DIETERLE + PARTNER, Kommunikationsmanagement, An der Burgermühle 4
83022 Rosenheim, Fon  +49/8031/88 737-99, Fax  +49/8031/88 737-97
eMail: info@dieterle-partner.de, www.presseservice.net, www.dieterle-partner.de