Verspielte Weihnachten mit Piatnik

24.10.2022

Spielen unterm Weihnachtsbaum, Foto: Piatnik 
Download

Verspielte Weihnachten mit Piatnik

Für Weltenbummler und Playmobil-Fans, für Hobbyköche, Potterheads und Kunstkenner (dup) Ob Weihnachtsmann oder Christkind die Geschenke packen oder die Familie sich selbst zum Weihnachtsfest eine Freude machen möchte, gute Ideen sind immer gefragt...
Der Spieleverlag Piatnik legt dafür Spieleneuheiten für Weltenbummler und Playmobil-Fans, für Hobbyköche, Potterheads und Kunstkenner unter den Baum. Gut so, denn in vielen Familien ist es Tradition, die weihnachtliche Auszeit neben leckerem Essen auch mit gemeinsamen Spielerunden zu bereichern. Hier gibt es Inspirationen für ein verspieltes Weihnachten!

 

Für Hobbyköche: Pot Pourri
Erst kochen, dann gemeinsam spielen – so lautet die Agenda in vielen Familien. Mit der heißen Küchenschlacht im Bistro „Pot Pourri" lässt sich beides auch gut verbinden! Wer stellt seine Kochkünste am besten unter Beweis und sichert sich die meisten Gourmetsterne?
Zu viele Köche verderben den Brei - das kann auch bei „Pot Pourri" passieren, denn hier gibt es lediglich drei Töpfe, die sich alle in der Spielerunde teilen müssen. Wenn allerdings jeder nur sein eigenes Süppchen kochen könnte, dann wäre das Spiel auch nur halb so spannend!
Nach der Beschaffung der Zutaten gilt es, sich möglichst genau an die Rezeptangaben – von mediterran bis fernöstlich – zu halten und so viele dazu passende Ingredienzien wie möglich in die Töpfe zu füllen. Wenn nur nicht der nervige Topfdeckel oft im Weg wäre... Das vergnügliche Kochspiel kostet ca. 28 Euro. Einen Teaser gibt's auf dem YouTube-Kanal „Piatnik Spiele" unter https://www.youtube.com/watch?v=Y7k4d4avgjM.

 

Für Playmobil-Fans: Activity PLAYMOBIL
Wer sich fragt, ob man zu Weihnachten PLAYMOBIL oder ein Spiel verschenken soll, hat hier die Antwort, denn jetzt gibt es beides zusammen! In dieser Neuheit sind zwei starke Marken vereint in einem Spieleklassiker: Playmobil & Piatnik. Viele spannende Begriffe aus den verschiedenen PLAYMOBIL-Themenwelten warten nur darauf, durch Pantomime, Zeichnen oder Erklären dargestellt und erraten zu werden.
Da der Spielablauf grundsätzlich bekannt ist, kann es direkt nach dem Auspacken losgehen! Dann haben drei Dinge oberste Priorität: Die eigene PLAYMOBIL-Figur als erste auf das Zielfeld zu bringen, nicht zu schummeln und vor allem jede Menge Spaß zu haben. Ein Leckerbissen für alle Fans sind die vier Original PLAYMOBIL-Spielfiguren! Die neue Activity-Ausgabe kostet ca. 40 Euro.

 

Für Weltenbummler: 80 Days
Zu Weihnachten einmal um Welt – das ist nicht zu schaffen? Doch! Mit dem neuen Familienspiel „80 Days". In diesem faszinierenden und herausfordernden Wettrennen rund um den Erdball sind aufregende Abenteuer zu bestehen und man sollte gleichzeitig aufs Tempo drücken.
Dabei suchen die Weltreisenden den richtigen Moment, um günstig und schnell von Stadt zu Stadt per Schiff, Eisenbahn oder Ballon voranzukommen. Auch das kluge Einkaufen auf den Märkten spart wertvolle Münzen und bringt die nötige Ausstattung für die anstehenden Abenteuer. Wer besteht sie und kommt schneller als andere wieder zurück nach London – mit gut gefülltem Reisetagebuch und möglichst vielen Siegpunkten? Die rasante Weltreise erscheint passend zum 150-jährigen Erscheinen des Abenteuerromans „Reise um die Erde in 80 Tagen" von Jules Verne und kostet ca. 36 Euro.

 

Für Potterheads: Smart 10 Harry Potter
Auch in Hogwarts wird Weihnachten gefeiert und die Große Halle gut geschmückt. Wer sich dort auskennt, kann sein Wissen bei „Smart 10 Harry Potter" unter Beweis stellen. In dieser neuen, eigenständigen Ausgabe des beliebten Quizspiels dreht sich alles um die magische Welt des bekannten Zauberers. 100 Fragen und 1.000 Antwortmöglichkeiten stehen für Harry Potter-Fans bereit: Wer kennt die Mitglieder der Weasley Familie und die Patronus-Gestalten von Hermine, Ron & Co.? Bei „Smart 10" stehen jeweils zehn Antwortmöglichkeiten zur Wahl. Wer die richtige nicht kennt, kann versuchen, sich mit (Halb-)Wissen und Raten durch die abwechslungsreichen Runden zu zocken. Die Smart 10-Edition für Harry Potter-Fans kostet ca. 35,50 Euro, es gibt verschiedene Erweiterungsmöglichkeiten zu anderen Themengebieten.

 

Für Kunstkenner: Pixel Art Memo
Die „Mona Lisa" und andere Kunstwerke wären doch mal ganz besondere Geschenke! In diesem total verpixelten Memo-Spiel kommen nicht nur Kunstkenner auf ihre Kosten, wenn jeweils Original und das dazugehörige Pixel-Bild in Verbindung gebracht werden sollen. Dabei zieren die Memo-Kärtchen, von denen nach dem bekannten Spielprinzip jeweils zwei aufdeckt werden, eine bunte Mischung mit Ausschnitten bekannter Kunstwerke aus aller Welt: Von der „Mona Lisa" über van Goghs „Selbstporträt" bis hin zu Albrecht Dürers „Feldhasen". Diese besondere Kunstsammlung im Memo-Style kostet ca. 11,50 Euro.



Zum Unternehmen | Piatnik kann auf eine fast 200-jährige Geschichte zurückblicken: 1824 als Kartenmalerei in Wien gegründet, gehört Ferd. Piatnik & Söhne heute zu den größten Brettspiel- und Spielkartenverlagen Europas. Das Programm des größten Spieleverlags Österreichs umfasst darüber hinaus Spiele für jede Generation und Puzzles, die in über 72 Länder der Welt verkauft werden. Seit 1993 ist Piatnik auch durch eine eigene Vertriebsgesellschaft in Deutschland vertreten. Topseller sind die Partyspiel-Klassiker „Activity" (mit knapp elf Millionen verkauften Exemplaren, seit über 30 Jahren im Programm) und „Tick Tack Bumm" (mit neun Millionen verkauften Exemplaren, feiert 2023 seinen 30. Geburtstag). Für das Kinderspiel „Speedy Roll" erhielt der Verlag 2020 den begehrten Kritikerpreis „Kinderspiel des Jahres". „DKT Smart", das Österreichs Brettspiellegende „DKT (Das kaufmännische Talent)" mit einer App verbindet, wurde 2021 mit dem Deutschen Kindersoftwarepreis „TOMMI" als Sieger in der Kategorie "Elektronisches Spielzeug" ausgezeichnet.


Piatnik Deutschland GmbH

Karlsbader Straße 31 – 33

41236 Mönchengladbach

Tel. 02166/12 87-10

info@piatnik.com, www.piatnik.com

 

DIETERLE + PARTNER, Kommunikationsmanagement, An der Burgermühle 4
83022 Rosenheim, Fon  +49/8031/88 737-99, Fax  +49/8031/88 737-97
eMail: info@dieterle-partner.de, www.presseservice.net, www.dieterle-partner.de