Double Donkey

18.08.2022

Fotos: Piatnik 
 
Download
Wer ist der größte Esel?

Double Donkey

Buntes Karten-Würfelspiel von Piatnik (dup) Wütende Esel, bunte Doppelesel und natürlich der größte Esel tummeln sich in diesem kurzweiligen Mix aus Karten und Würfeln. Mit „Double Donkey" präsentiert Autor Michael Modler in seinem beim Wiener Spieleverlag Piatnik erschienenen Erstlingswerk einen raffinierten Familienspaß für zwei bis fünf Personen ab acht Jahren im handlichen Pocketformat. Die detailreich gestalteten Karten orientieren sich dabei humorvoll am klassischen Spielkartendesign.

 

„Double Donkey" fordert geschicktes Taktieren und etwas Risikobereitschaft, denn es gilt, die eigenen Karten möglichst schnell loszuwerden. Für dieses Ziel ist ein kluges Auswählen der Würfel und Karten notwendig, um niedrige Werte zu erreichen. Ob dafür eher eine zurückhaltende Spielweise oder vielmehr riskantes Zocken mit mehreren Karten hilfreich sind, muss jeder selbst entscheiden.

 

Pro Runde werden zunächst die Würfel reihum ausgewählt und auf die Ablagekarte platziert. Dann legen alle bis zu drei Handkarten ab, deren Bedeutung in der Anleitung leicht verständlich erklärt wird. Der Wert ergibt sich jeweils aus der Kombination der Würfel und Farbe(n) der ausgespielten Karten. Ein „wütender Esel" dreht Würfel in seiner Farbe um. Wer ist jetzt der größte Esel? Die Person mit dem höchsten Wert einer Karte erhält diese „Auszeichnung", wird sich allerdings kaum darüber freuen... Denn da der „größte Esel" seine nächsten Handkarten nicht vom persönlichen Stapel, sondern vom Nachziehstapel nehmen muss, dauert es vielleicht länger, die eigenen Karten loszuwerden. Aber wer sich nicht einschüchtern lässt und geschickt agiert, gibt den Titel „größter Esel" in der nächsten Runde einfach weiter.

 

Der kurzweilige und emotionale Mix aus Karten- und Würfelspiel dauert etwa zwanzig Minuten und gehört zur Piatnik-Reihe der Pocketspiele: Im kleinen Format finden diese abwechslungsreichen Spielideen in jeder Tasche Platz und sorgen auch unterwegs für eine Menge Unterhaltung.

 

Double Donkey
Spieltyp: Karten-Würfelspiel
Autor: Michael Modler
Alter: ab 8 Jahren
Anzahl: 2-5 Personen
Spieldauer: ca. 20 Minuten
Preis: ca. 9,50 Euro

 

Der Autor
Michael Modler ging schon als Kind in der Welt der Spiele und Geschichten verloren. Seine Oma nannte ihn Kartenhai, seine Lehrerin Tagträumer. Das kreative Chaos war sein treuster Begleiter. Lange standen ihm seine Ideen im Weg, bis zu dem schönen Tag, an dem er die Spieleentwicklung für sich entdeckte. 2019 erhielt er das vom „Spiel des Jahres e.V." geförderte Spieleautoren-Stipendium. Im Herbst 2022 erscheint sein erstes Spiel „Double Donkey" bei Piatnik.



Zum Unternehmen | Piatnik kann auf eine fast 200-jährige Geschichte zurückblicken: 1824 als Kartenmalerei in Wien gegründet, gehört Ferd. Piatnik & Söhne heute zu den größten Brettspiel- und Spielkartenverlagen Europas. Das Programm des größten Spieleverlags Österreichs umfasst darüber hinaus Spiele für jede Generation und Puzzles, die in über 72 Länder der Welt verkauft werden. Seit 1993 ist Piatnik auch durch eine eigene Vertriebsgesellschaft in Deutschland vertreten. Topseller sind die Partyspiel-Klassiker „Activity" (mit knapp elf Millionen verkauften Exemplaren, seit über 30 Jahren im Programm) und „Tick Tack Bumm" (mit neun Millionen verkauften Exemplaren, feiert 2023 seinen 30. Geburtstag). Für das Kinderspiel „Speedy Roll" erhielt der Verlag 2020 den begehrten Kritikerpreis „Kinderspiel des Jahres". „DKT Smart", das Österreichs Brettspiellegende „DKT (Das kaufmännische Talent)" mit einer App verbindet, wurde 2021 mit dem Deutschen Kindersoftwarepreis „TOMMI" als Sieger in der Kategorie "Elektronisches Spielzeug" ausgezeichnet.


Piatnik Deutschland GmbH

Karlsbader Straße 31 – 33

41236 Mönchengladbach

Tel. 02166/12 87-10

info@piatnik.com, www.piatnik.com

 

DIETERLE + PARTNER, Kommunikationsmanagement, An der Burgermühle 4
83022 Rosenheim, Fon  +49/8031/88 737-99, Fax  +49/8031/88 737-97
eMail: info@dieterle-partner.de, www.presseservice.net, www.dieterle-partner.de