Activity PLAYMOBIL

24.10.2022

Foto: Piatnik 
Download
Das lustige Begrifferaten geht weiter

Activity PLAYMOBIL

Zwei starke Marken vereint in einem Spieleklassiker: PLAYMOBIL & Piatnik (dup) Ein neues Mitglied wird in der Activity-Familie willkommen geheißen: „ACTIVITY PLAYMOBIL". Der Wiener Spieleverlag Piatnik hat zwei Klassiker miteinander vereint, so dass viele spannende Begriffe aus den verschiedenen PLAYMOBIL-Themenwelten nur darauf warten, durch Pantomime, Zeichnen oder Erklären dargestellt und erraten zu werden. Hände, Füße und Lachmuskeln kommen bei diesem kommunikativen Partyspaß für die ganze Familie unter Garantie nicht zur Ruhe! In „ACTIVITY PLAYMOBIL" sind zudem vier Original PLAYMOBIL-Figuren enthalten.

 

Der Spielablauf ist aus vielen amüsanten Activity-Runden grundsätzlich bekannt: Zwei bis vier zahlenmäßig gleich starke Teams treten dabei gegeneinander an. Jedes dieser Teams wählt eine PLAYMOBIL-Figur und stellt sie auf das Startfeld. Liegen dann noch der Spielplan, die nach Darstellungsart sortierten Aufgabenkarten, Sanduhr, Papier und Stifte bereit, kann der Spaß schon losgehen.

 

Der Spielplan zeigt eine Laufstrecke mit 40 Feldern sowie ein Startfeld, ein Zielfeld und drei Ablagefelder für die Karten. Auf den Karten sind je drei Begriffe aus den PLAYMOBIL-Themenwelten vorgegeben, vor denen jeweils eine Zahl steht. Diese gibt an, wie viele Felder die PLAYMOBIL-Figur des Teams vorrücken darf, wenn der Begriff richtig erraten wird. Aber Achtung: Steht vor dem Begriff die Zahl 6, handelt es sich um eine offene Runde und alle dürfen mitraten. Bei der Spielvariante für drei gibt es nur offene Runden und alle raten immer aktiv mit. Wird der Begriff erraten, dürfen dann sowohl die darstellende Person als auch die Person, die den Begriff erraten hat, ihre PLAYMOBIL-Figuren entsprechend weiterziehen.

 

Wird geschummelt oder gegen die Spielregeln verstoßen, geht natürlich das gesamte Team in dieser Runde leer aus. Etwa dann, wenn man beim Zeichnen spricht oder während der Pantomime auf Gegenstände im Raum zeigt. Ein bisschen Taktik ist durchaus hilfreich: So ist es oft besser einen langen Begriff Stück für Stück, sprich seine einzelnen Wortteile, darzustellen.

 

Letztendlich sind es aber drei Dinge, die bei Activity PLAYMOBIL oberste Priorität haben: Die eigene PLAYMOBIL-Figur als erste auf das Zielfeld zu bringen, die Regeln zu beachten und vor allem jede Menge Spaß zu haben.

 

ACTIVITY PLAYMOBIL
Spieltyp: Partyspiel
Altersempfehlung: ab 7 Jahren
Anzahl: 3-12 Personen
Spieldauer: ca. 40 Minuten
Preis: ca. 39,99 Euro (UVP)

 

Die Autoren
Aus Langeweile entstanden: Als die vorhandenen Gesellschaftsspiele ihren Reiz verloren hatten, kreierten Ulrike und Paul Catty sowie Maria und Josef Ernst Führer mit einfachen Hilfsmitteln ihr eigenes Spiel. Der Geburtsstunde des erfolgreichen Partyspiels „Activity" folgten ab 1990 zahlreiche Versionen, denen eins gemein ist: Das kommunikative und unterhaltsame Miteinander steht im Mittelpunkt! Paul Catty wurde in England geboren und kam 1967 nach Österreich. Neben seiner Tätigkeit als Spieleautor, arbeitet er als Moderator beim Rundfunk. Ernst Führer lebt mit seiner Frau in Seckau/Steiermark. Der pensionierte Lokführer widmet sich in seiner Freizeit seinen Hobbys Wandern, Reisen und Bergsteigen.



Zum Unternehmen | Piatnik kann auf eine fast 200-jährige Geschichte zurückblicken: 1824 als Kartenmalerei in Wien gegründet, gehört Ferd. Piatnik & Söhne heute zu den größten Brettspiel- und Spielkartenverlagen Europas. Das Programm des größten Spieleverlags Österreichs umfasst darüber hinaus Spiele für jede Generation und Puzzles, die in über 72 Länder der Welt verkauft werden. Seit 1993 ist Piatnik auch durch eine eigene Vertriebsgesellschaft in Deutschland vertreten. Topseller sind die Partyspiel-Klassiker „Activity" (mit knapp elf Millionen verkauften Exemplaren, seit über 30 Jahren im Programm) und „Tick Tack Bumm" (mit neun Millionen verkauften Exemplaren, feiert 2023 seinen 30. Geburtstag). Für das Kinderspiel „Speedy Roll" erhielt der Verlag 2020 den begehrten Kritikerpreis „Kinderspiel des Jahres". „DKT Smart", das Österreichs Brettspiellegende „DKT (Das kaufmännische Talent)" mit einer App verbindet, wurde 2021 mit dem Deutschen Kindersoftwarepreis „TOMMI" als Sieger in der Kategorie "Elektronisches Spielzeug" ausgezeichnet.


Piatnik Deutschland GmbH

Karlsbader Straße 31 – 33

41236 Mönchengladbach

Tel. 02166/12 87-10

info@piatnik.com, www.piatnik.com

 

DIETERLE + PARTNER, Kommunikationsmanagement, An der Burgermühle 4
83022 Rosenheim, Fon  +49/8031/88 737-99, Fax  +49/8031/88 737-97
eMail: info@dieterle-partner.de, www.presseservice.net, www.dieterle-partner.de