Spielzeug aus dem Ei

03.04.2017

 
 
Alle Fotos: Spin Master 
Download
Spin Master: Osternews

Spielzeug aus dem Ei

Hatchimals, Dragons und Paw Patrol im Osternest (dup) Gute Nachrichten für den Osterhasen: Die Hatchimals sind wieder lieferbar. Seit dem internationalen Launch am 7. Oktober 2016 picken sich die „Hatchimals" des kanadischen Spielwarenherstellers Spin Master weltweit aus ihren Eiern. Bei den Kindern rund um den Globus stehen die plüschigen Robotik-Küken seit dem offiziellen Schlüpftag so hoch im Kurs, dass zum Jahresende die enorme Nachfrage nicht mehr gedeckt werden konnte. Ab sofort sind die Charaktere Draggles und Pengualas in verschiedenen Farben wieder im Handel.

 

Ostermission für die Paw Patrol: Bei der liebevoll animierten, weltweit erfolgreichen Vorschulserie „Paw Patrol" rund um sechs heroische Welpen und den technikversierten Jungen Ryder, werden Teamwork und Freundschaft groß geschrieben. Jetzt gibt es die beliebten Sammelfiguren von Spin Master auch im Osterei. Schnell die Schale geöffnet und los geht das Oster-Abenteuer mit den detailgetreu gestalteten, niedlichen Serienhelden auf vier Pfoten!

 

Drachenei fürs Nest: Die beliebtesten Drachen als niedliche Mini-Figuren zum Spielen und Sammeln im Osterei lassen die Herzen großer und kleiner Drachen-Fans höher schlagen. Die Dracheneier, in sechs verschiedenen Farben erhältlich, sind einfach zu öffnen und zu schließen, so dass der Spielspaß immer wieder von neuem beginnen kann und die Drachen nach dem Spielen sicher aufbewahrt sind.



Zum Unternehmen | Über Spin Master: Der Spielzeughersteller Spin Master, 1994 in Toronto gegründet, zählt zu den weltweit führenden Unternehmen im Unterhaltungssegment für Kinder und steht für innovative Ideen, hochwertige Produkte und kreatives Design. Dies belegen zahlreiche Auszeichnungen. Seit 2005 wurde Spin Master 82mal für den Toy of the Year Award (TOTY) nominiert und hat diesen Preis in verschiedenen Produktkategorien 21mal gewonnen. Zu den Erfolgsmarken zählen unter anderem Air Hogs®, Meccano®, PAW Patrol®, Bunchems, Spin Master Games™, Zoomer® und jüngst dazugekommen, die Hatchimals® (Top 10 Spielzeug 2016). Mit der Tochtergesellschaft Spin Master Entertainment ist das Unternehmen im Kindermedienmarkt aktiv und konzen¬triert sich auf Design, Entwicklung und Produktion von TV- und Medienformaten. Dazu gehören beispielsweise sechs TV-Serien inklusive der erfolgreichen Serie Bakugan Battle Brawlers (2007) und die aktuell in über 160 Ländern ausgestrahlte PAW Patrol-Serie. Spin Master beschäftigt rund 1.500 Mitarbeiter am Hauptsitz in Toronto (Kanada) und den Dependancen in den USA, Frankreich, Großbritannien, Italien, Deutschland, Holland, Schweden, Slowakei, Polen, Mexiko, Hong Kong, China, Japan und Australien. Weitere Informationen unter www.spinmaster.com.

 



Spin Master International S.à.r.l.
Zweigniederlassung Deutschland
Lehrer-Wirth-Straße 4, D-81829 München
Tel: +49(0)89-55 05 979-17

 
DIETERLE + PARTNER, Kommunikationsmanagement, An der Burgermühle 4
83022 Rosenheim, Fon  +49/8031/88 737-99, Fax  +49/8031/88 737-97
eMail: info@dieterle-partner.de, www.presseservice.net, www.dieterle-partner.de